Migräne

Migräne: Oft lösen bestimmte Wetterlagen, Nahrungsmittel, Stress oder Menstruation eine Migräne aus. Etwa zehn Millionen Menschen in Deutschland leiden an gelegentlichen bis häufigen Anfällen. Die TCM begreift diese Schmerzen als eine Stagnation der Lenensenergie Qi in unterschiedlichen Meridianen. Diese kann sowohl mit einem Zuviel als auch einem Zuwenig an Lebensenergie einhergehen. TCM-Therapeuten nennen das Fülle- bzw. Leerezustand. Den Kopfschmerzen kann man so unterschiedlichen Meridianen zuordnen wie Magen-, Gallenblasen-, Leber- und Blasen-Meridian.