Allergien / Heuschnupfen

Allergien / Heuschnupfen / Allergisches Asthma: Das Jahr hat kaum begonnen, schon steht der Pollen-Flug von Erle, Haselnuss, Birke und Co. wieder an. Immer mehr Menschen, vor allem auch Kinder, sind von Allergien betroffen und haben dadurch eine sehr eingeschränkte Lebensqualität.
Anke Bialucha behandelt seit einigen Jahren erfolgreich Allergien sämtlicher Pollen und Tierhaare, sowie Stäube (z.B. Hausstaub) und Nahrungsmittel mit der Akupunktur. Zunächst wird getestet, auf welche Allergene der Patient reagiert und ob, was häufig der Fall ist, der Allergie evtl. eine Unverträglichkeit der sogenannten Grundnahrungsmittel zugrunde liegt. Aber auch psychologische Probleme können den Energiefluss im Körper beeinträchtigen und die notwendige Steuerung vieler körperlicher Funktionen stören, was dann zu Problemen wie Allergien führen kann. Durch die Stimulation bestimmter Energiebahnen wird die Körper-Energie ausgeglichen und neu eingestimmt, so das die jeweiligen Substanzen (z.B. Gräser-Pollen) keinen “Stress-Faktor” mehr für den Körper darstellen.

Selbst bei Patienten, die von ihrer Allergie schon seit über 20 Jahren oder länger geplagt werden, hat sich diese verblüffende Methode bewährt. Kinder sprechen häufig besonders schnell auf die Behandlung an.
Allerdings werden Kindern keine Nadeln gesetzt; die Behandlung wird mit Laser-Akupunktur und Akupressur durchgeführt.
Auch den Erwachsenen, die evtl. eine “Nadel-Angst” haben, kann auf diesem Wege geholfen werden.

Erfahrungsberichte:

Susanne_Foto
Susanne Hesse, 43 Jahre, aus Bartelsdorf
Allergien: Erle-, Haselnuss-, Birken-, Gräser- und Roggen-Pollen

“Im Frühling 2012 startete ich meine Allergie-Therapie bei Anke Bialucha. Ich war unsicher, denn ich hatte schon so viel ausprobiert, doch nach einer Zeit von meinen insgesamt 10 Behandlungen fingen die Symptome an, sich aufzulösen! Ich hatte zu Beginn der Therapie meinen Heuschnupfen seit 27 Jahren! Heute sitze ich unbeschwert im Gras und kann frei mit dem Fahrrad an Roggenfeldern vorbeifahren. Ich habe eine ganz neue Lebensqualität!”

Patricia_Foto
Patricia Ebert, 33 Jahre, aus Wittorf
Allergien: sämtliche Pollen und die dazugehörigen Kreuz-Allergien wie Nüsse und Kernobst, Tierhaare

“Eigentlich ging ich aus einem anderen Therapiegrund zu Anke Bialucha. Als ich nebenbei von all meinen Allergien erzählte, mit denen ich mich schon seit Jahren abgefunden hatte, schlug sie mir vor, die Allergien doch gleich mit zu behandeln. Und siehe da: ich kann endlich mit geöffnetem Fenster Auto fahren, ohne “Triefnase und Augenbrennen”, und den Rasen mähen, außerdem kann ich wieder unbeschwert eine Freundin besuchen, die Katzen hat.”